Arbeiten und Leben in Fritzlar hier fühle ich mich wohl!

Das trifft auf unserer Gesundheits- und Krankenpflegerin Katha zu. Sie lebt und arbeitet in Fritzlar und möchte verdeutlichen, dass nicht nur unser Hospi als Arbeitgeber einiges zu bieten hat, sondern auch die Stadt Fritzlar selbst. Auf der einen Seite der mittelalterliche Charme, geprägt durch die Stadtmauer, die Mauertürme und die Fachwerkhäuser. Auf der anderen Seite aber auch eine gute Infrastruktur mit vielen Einkaufsmöglichkeiten, Freizeitangeboten, Kultur und Gastronomie sowie eine direkte Autobahnanbindung. „In einer Stadt in der man lebt und arbeitet sollte man sich auch wohlfühlen“. Das Krankenhaus bietet durch seine zentrale Lage die Möglichkeit die Vorzüge der Stadt zu nutzen. So können während der Pause Erledigungen gemacht werden oder man genießt im Sommer bei einem Kaffee oder Eis einfach mal das schöne Wetter auf dem Marktplatz.

Stadt Fritzlar: www.fritzlar.de

In der Nähe:

www.kassel.de

www.edersee.de